Hier kommt Balrog… und noch viel mehr!

27.06.2016 – 17:05

Das lange Warten hat ein Ende: Am kommenden Freitag, 1. Juli 2016, erscheint Balrog und Ibuki, der kostenlose Cinematic Story-Modus, der direkt integrierte Ingame-Shop und noch vieles mehr für Street Fighter V!

Wer sich die Screenshots und den Trailer mit Balrog anschaut und sich etwas mit „Street Fighter“ auskennt, wird sofort erkennen, dass es die „Las Vegas“-Stage aus „Street Fighter II“ ist.

Und noch ein Tipp: Schaut den Trailer bis zum Ende an, dort wartet noch eine Überraschung auf euch! 🙂 Die beiden Herrschaften dürft ihr im neue Story Mode schon mal ausprobieren.

Balrogs Historie
Balrog selbst war zu „Street Fighter II“-Zeiten erst ein Endgegner und nicht spielbar. Er ist späteren „Street Fighter II“-Ablegern ließ er sein Fäuste, und ausschließlich nur die, sprechen. Das ist auch seit je her die Besonderheit des Charakters.

Die etwas älteren Fans unter euch wissen, dass Balrog nur im Westen diesen Namen trägt. In Japan  heißt der afroamerikanische Boxer M.Bison. Grund für diese Namensänderung war seine Ähnlichkeit – Frisur und Zahnlücke inklusive – mit der Box-Skandalnudel und Ohr-Abbeißer Mike Tyson.
Dadurch kam eines der legendärsten Namen-Karrussels der Videospielgeschichte in Schwung: Balrog (der Fighter mit der weißen Maske und der Kralle) wurde für den europäischen und U.S.-amerikanischen Markt kurzerhand in Vega umgetauft, aus Shadaloo-Oberschurke Vega (der korpulente Bösewicht mit dem roten Kostüm) wurde schlussendlich M. Bison.

Genug in der Vergangenheit geschwelgt, hier sind jede Menge Screenshots zu Balrog, inklusive einiger Kostümalternativen und Pics aus der Charakter-Story der Figur.

Die neue Stage: „Kanzuki Private Beach“
Ferner ist ab Freitag eine zweite Stage verfügbar. Diese heißt „Kanzuki Private Beach“ und verpasst darüber hinaus Kämpferin Karin (Kanzuki) ein paar wirklich heiße Sommer-Outfits. *schwitz*. Übrigens, in „Street Fighter V“ gehört das Kanzuki Estate, das Anwesen der Kanzuki-Famlie, zu den standardmäßig verfügbaren Stages.

stage_kanzuki beach

Karin Summer Costume

Technische Updates
Das „Street Fighter V“-Server-Team hat in den letzten Wochen etliche Dinge verbessert, die sich positiv auf die Online-Modi auswirken.

•  Verbesserte Matchmaking-Einstellungen: Für manche User funktionierten die Matchmaking-Einstellungen nicht einwandfrei. Dazu gehörten die präferierten Hardware- und Verbindungsqualität-Einstellungen oder Matches gegen Spieler die nicht aus eurem League-Point-Umfeld stammten. Diese Probleme sind nun behoben.

• Matchmaking-Geschwindigkeit: In einigen Fällen wurden die League Points von machen Spielern nicht über alle Server hinweg synchronisiert, was dazu führte, dass man länger als erwartet auf das nächste Match wartete. Durch den Fix verhilft den betroffenen Spielern zu einer sichtlich höheren Matchmaking-Geschwindigkeit.

• Cleveres Matchmaking: Die Matchmaking-Logik bezüglich der League Points wurde verbessert. Ihr trefft nun viel öfters auf Spieler mit ähnlichen Skills. Ferner gibt es noch Verbesserung hinsichtlich des Location-Based-

• Verbesserte Match-Qualität: Die Connection Range Seetings (1 bis 5) wurden optimiert und zeigen nun genauer die Qualität der eingehenden Matches.